Styria Content Creation & sd one werden zur COPE Content Performance Group

Styria Media Group launcht Österreichs größte Content Marketing Agentur für Marketing Transformation.

4. Dezember 2020

styria digital one (sd one), Österreichs führender digitaler Vermarkter, und Styria Content Creation (SCC), eine der meistausgezeichneten Content Marketing Agenturen des Landes, bündeln ihre Kräfte und gehen als Content Performance Group GmbH (COPE) ab 1. Jänner 2021 in den Markt. Knapp 100 Experten vereinen sich hier künftig unter einem Dach und lösen für Kunden sämtliche Fragestellungen in puncto Marketing Transformation, data based Marketing und Distribution sowie aller Spielarten des integrierten Content Marketing inkl. vielfach preisgekrönter Magazinproduktionen.

Mit einem Schlag entsteht durch diesen Wurf der Styria Media Group eine der größten Agenturen des Landes. Geleitet wird die Content Marketing Agentur COPE Content Performance Group von Xenia Daum, Geschäftsführerin der sd one, und Eva Maria Kubin, Geschäftsführerin der Styria Content Creation.

„Wir sind unserem Mutterkonzern sehr dankbar, dass wir als Teil der digitalen Konzernstrategie gelten und daher diesen Schritt, trotz unsicherer Zeiten, setzen können. Unsere Kunden sparen sich mit uns den lästigen Abstimmungsaufwand zwischen mehreren Agenturen und damit natürlich Geld und Ressourcen: wir begleiten sie im ganzen Content Marketing Prozess. Von der Content-Strategie und Konzeption über die Content-Erstellung, Technologie- und Plattform-Beratung bis hin zur passenden Distribution – über das einzigartige COPE-Netzwerk oder auch Social, Google – Performance-Messung & -Optimierung inklusive.“

Xenia Daum, Geschäftsführerin

„Die Phase des Rebrandings und der Neuorganisation war extrem spannend und natürlich arbeitsintensiv. Trotzdem konnten wir während dieser Phase auch noch unseren Kundenkreis erweitern: wir haben einen großen Etat zweier Einrichtungsketten gewonnen und mehrere Unternehmen im Bereich der Social-Media-Betreuung für uns begeistern können. Außerdem bauen wir gerade das COPE Vermarktungsnetzwerk weiter aus. Dazu können wir bald mehr verraten.“

Eva Maria Kubin, Geschäftsführerin

Das Geschäftsführungs-Duo wird ergänzt durch die beiden Chief Client Manager, Prokuristin Marion Stelzer Zöchbauer und Pierre Greber, beide bereits seit vielen Jahren erfahrene und bekannte Player am österreichischen Markt. Die beiden zeichnen federführend für sämtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verantwortlich, die sich künftig in Client Teams unterteilt noch spezialisierter um ihre Kunden kümmern werden. Mit aus der Taufe gehoben wurde die COPE Content Performance Group von einem der international erfolgreichsten Protagonisten des Content Marketing:

„Meine beruflichen Wurzeln liegen bei der Styria. Nachdem ich von den Plänen gehört hatte, war ich sofort Feuer und Flamme, COPE auf dem Weg zur Marktführerschaft in Österreich zu begleiten.“

Lukas Kircher, Gründer von C3 in Deutschland, ist als Sparring-Partner mit an Bord

In Zukunft dreht sich bei der Content Marketing Agentur COPE Content Performance Group alles um die drei Säulen CONSULT – CREATE – ACTIVATE

Consult

Die Beratungsleistung der COPE Content Performance Group umfasst neben Content- und Social-MediaStrategien sowie Workshops auch die Begleitung der Kunden in den Bereichen Technologie, Data Science oder Automation.

„Diese technologischen, immer mehr auch rechtlichen Themen gewinnen enorm an Bedeutung. Unsere Kunden schätzen es sehr, dass wir für jeden Bereich Fachexperten haben, die von ‚cookieless future‘ bis hin zu Automation-Tools alle Fragen beantworten können und das in einer Sprache, mit der sie auch etwas anfangen können.“

Xenia Daum, Geschäftsführerin

Create

Preisgekrönte Magazine, Infografiken, spannende Geschichten in Wort und Bild, in Video oder Podcast – das Portfolio der COPE Content Performance Group umfasst alle Darstellungsformen.

„Wir greifen auf einen Pool von dutzenden Angestellten und mehr als 150 freien Kreativen aus allen
Fachbereichen zu. Qualitativ hochwertiger Content liegt – aus einem Traditions-Verlag mit mehr als 150 Jahren Geschichte kommend – in unserer DNA. Wir lieben Themen, die anderen zu kompliziert sind.“

Eva Maria Kubin, Geschäftsführerin
Activate

„Die sd one Vermarktungsgemeinschaft mit über 100 Premium-Publisher-Portalen ist auch in der neuen Konstellation ein wesentlicher Bestandteil unseres Portfolios – so ist es uns möglich, unsere Kunden nicht nur perfekt in Strategie und Content-Planung zu beraten und vielfach preisgekrönte Inhalte zu erstellen, sondern auch für die größten Reichweiten in allen relevanten Zielgruppen zu sorgen – alles aus einer Hand.“

Marion Stelzer-Zöchbauer

„Marketing hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. User erwarten sich heute von Unternehmen, dass sie genauso ‚always-on‘ sind wie sie selbst. Das erfordert hohen Ressourcen-Einsatz, viel Know-how und Planungen, die dem eines Medien-Newsrooms gleichkommen. Wir bei COPE haben die Erfahrung, wie man ‚Omni-Channel‘-Kommunikation sowohl inhaltlich als auch in der Distribution optimal gestaltet.“

Pierre Greber

COPE Content Performance Group (COPE) ist Österreichs führende Agentur für Marketing-Transformation, datenbasiertes Content Marketing und Digital-Vermarktung. COPE ist der Zusammenschluss eines der größten Reichweitennetzwerke Österreichs, styria digital one, mit mehr als 100 Premium-Plattformen und der meistausgezeichneten heimischen Content Marketing Agentur Styria Content Creation. Das knapp 100-köpfige Team an den Standorten Wien und Graz setzt sich aus
ausgewiesenen Fachexperten zusammen und umfasst Content Strategen, Storytellers, Newsroom-Insider, Leads- & Daten Aficionados, kreative Filmemacher, Activation-Spezialisten, Projektmanager, AdTech-Gurus, uvm. COPE begleitet Kunden von der Content-Strategie und Konzeption über die Content-Erstellung, Technologie- und Plattform-Beratung bis hin zur passenden Distribution – über das sd one Netzwerk, Social Media und Google inklusive Performance-Messung und -Optimierung.