LOUT-Chartbreaker:
COPE als einzige österreichische Agentur unter den TOP 10

26. August 2021

Senkrechtstarter COPE Content Performance Group zählt in der Halbjahresbilanz des LOUT-Rankings zu den 10 meistprämierten Content-Marketing-Agenturen im deutschsprachigen Raum.

Die Agentur mit eigenem Vermarktungsnetzwerk kommt auf Platz 7 der Top-Content-Marketing-Agenturen im gesamten DACH-Raum. Platz 1-3 sicherten sich wie im Vorjahr die deutschen Platzhirschen „Territory“, gefolgt von C3 (Burda) und fischerAppelt. COPE behauptet sich als Newcomer bereits im ersten Jahr des Bestehens unter den großen Playern der Branche.

Die Reihung ergibt sich aus dem Award-Spiegel, der führende nationale und internationale Wettbewerbe mit Schwerpunkt auf Content-Relevanz wertet. Für COPE bedeuten die 123 Kreativ-Punkte aus insgesamt 37 gewonnenenAwards aus den Bereichen Corporate Publishing, Video, Infografik sowie Multichannel- und Influencer Marketing im ersten Halbjahr 2021 den ausgezeichneten 7. Platz.

Das Thema Content Marketing erfährt zunehmend mehr Wertschätzung bei den Auftraggeber:innen. Gerade die Pandemie macht offenbar immer mehr Unternehmen die Wichtigkeit der inhaltsgetriebenen Kund:innen- und Mitarbeiter:innenbindung bewusst. Die Qualität der eingereichten Arbeiten zeigt, dass stärker denn je in Kreativität investiert wurde und immer bessere Lösungen bei den Awards eingereicht werden.

Eva Maria Kubin, Geschäftsführerin bei COPE

Neben den Großen der Branche zu stehen, motiviert uns und führt uns vor Augen, dass wir strategisch den richtigen Weg eingeschlagen haben. Als Österreichs führende Agentur im Bereich Marketing-Transformation, datenbasiertem Content Marketing & Digital-Vermarktung, haben wir den höchsten Anspruch an uns selbst und möchten unsere Platzierung halten bzw. ausbauen.

Xenia Daum, Geschäftsführung, COPE Content Performance Group

LOUT – Ranking der TOP-Agenuren 2021